Was ist Amazon FBA und wie funktioniert es? Eine einfache Erklärung

Published on

Was ist Amazon FBA? Das Kürzel FBA steht für Fulfillment by Amazon, was übersetzt nichts anderes als Abwicklung durch Amazon bedeutet. 

Dass heißt Amazon übernimmt für dich die gesamte logistische Auftragsabwicklung. Diese beinhaltet die Lagerung, den Versand, die Retouren und die Kundenbetreuung.

Du als Händler hast also keinen physischen Kontakt mehr zu deinen Produkten, wenn du diese über Amazon verkaufst und das FBA Programm benutzt.

Amazon FBA Erklärt

Der Zweck von Amazon FBA ist, dass sich Unternehmer nicht um die logischen Aufgaben kümmern müssen und sich so ganz auf das Wachstum ihres Unternehmens konzentrieren können.

Um ein Geschäft auf Amazon aufzubauen und zu expandieren, stehen Amazon Tools wie Helium 10 zur Verfügung.

Wie funktioniert Amazon FBA?


Als erstes sendest du deine Ware an ein Amazon-Fulfillment-Center. Wenn du nicht bereits ein eigenes E-Commerce Unternehmen besitzt, sondern als reiner Amazon-Verkäufer agierst, dann lässt du deine Ware im Normalfall direkt von deinem Hersteller aus zum Amazon Fulfillment-Center liefern. 

Wenn Kunden eines deiner Produkte über Amazon kaufen, dann entnimmt Amazon dieses Produkt aus dem Lager des Fulfillment-Centers, verpackt es und versendet es an deinen Kunden. 

Um die Retouren und den Kundenservice kümmert sich Amazon ebenfalls.

Für das FBA Programm musst du Amazon eine kleine Marge zahlen. Wie hoch diese Marge ca. ist, kannst du im Amazon Seller Central hier herausfinden. 

Vorteile von Amazon FBA Erklärt

Der Vorteil von Amazon FBA liegt auf der Hand. Als E-Commerce Unternehmer oder als reiner Online-Unternehmer musst du dich nicht mehr um die logistischen Aufgaben kümmern und kannst dich voll und ganz auf das Wachstum deines Unternehmens konzentrieren. 

Für den Aufbau und das Wachstum deines Unternehmens helfen dir dabei Amazon Tools wie Helium 10.

Helium 10 ist das mit Abstand umfangreichste Tool auf dem Markt. Du kannst es hier zu einem Rabatt von 50 % testen.

Für den reinen Online-Unternehmer hat das Amazon FBA Programm aber noch einen viel wichtigeren Vorteil. Man benötigt nämlich kein eigenes Warenlager, da die Produkte direkt in ein Amazon-Fulfillment-Center geliefert werden. 

Das spart natürlich einiges an Kosten und ermöglicht es im Prinzip jedem, Produkte über Amazon zu verkaufen und sich sein eigenes Online-Business aufzubauen.

Ein weiterer wichtiger Vorteil von Amazon FBA ist, dass der Traffic (=Besucher einer Website) auf Amazon schon gegeben ist. 

Abhängig von verschiedenen Monaten hat Amazon rund 2.2 Milliarden Webseitenbesuche. Es handelt sich bei dieser Zahl nicht um die Anzahl der einzelnen Nutzer, sondern um die Gesamtheit der Webseitenbesuche.

Das heißt potenzielle Kunden befinden sich schon auf Amazon.com. Baut man sich einen eigenen Online Shop auf, muss man viel Zeit, Energie und Geld in Suchmaschinenoptimierung und andere Online-Marketing-Aktivitäten stecken. 

Allerdings, wenn du deine Produkte über Amazon verkaufst, dann musst du am Anfang ebenfalls Geld für Werbung ausgeben und langfristig in Suchmaschinenoptimierung auf Amazon investieren.

Tools wie Helium 10 helfen dir dabei, dein Geschäft auf Amazon aufzubauen und so schnell wie möglich die ersten Verkäufe abzuschließen.

Dazu kommt, dass du für deine Produkte über Amazon Prime verkaufen kannst. Amazon Kunden verbinden mit Prime einen unglaublich schnellen und kostenlosen Versand. 

Prime-Kunden aus den USA geben bis zu 4,6x mehr auf Amazon aus als Nicht-Prime-Kunden.

Außerdem liegt bei normalen Produkten die Conversion-Rate im Schnitt bei 10 %, bei Prime-Produkten bei ca. 70 %. 

Wenn du also über Amazon Prime verkaufst, dann wird sich deine Conversion-Rate erheblich erhöhen und dadurch werden sich deine Umsätze steigern.

Des Weiteren ist erwähnenswert, dass 59 % der 16-36-Jährigen vor jeder anderen E-Commerce-Website zu Amazon gehen, um nach Produkten zu suchen.

Lohnt sich Amazon FBA für mich?

Wenn du dich fragst, ob es sich angesichts der zunehmenden Konkurrenz lohnt, bei Amazon zu verkaufen, lies dir diesen Artikel dazu durch.

Wenn du bereits ein bestehendes E-Commerce Unternehmen hast, dann solltest du mit diesem Amazon FBA Rechner die Marge deiner Produkte überprüfen.

Grundsätzlich ist der Verkauf von Produkten mit hohen Margen über Amazon ideal. 

Auf jedem Fall solltest du überprüfen, ob vielleicht die eigene Lagerhaltung nicht günstiger für dich ist. 

Wenn du Produkte mit einer sehr geringen Marge verkaufen möchtest, dann solltest du sehr genau bei deiner Kalkulation sein.

Als reiner Online-Unternehmer empfiehlt es sich deshalb, Produkte zu verkaufen, die eine hohe Marge haben.

Als Online-Unternehmer solltest du die Margen ebenfalls mit dem Amazon FBA Rechner bestimmen

Halte dich von Produkten mit geringen Margen fern. Es können immer unvorhersehbare Kosten entstehen, und wenn du diese Kosten nicht mit deinen Gewinnen decken kannst, ist das sehr kontraproduktiv fürs Geschäft.

Hier erhältst du tiefe Einblicke in die Preiskalkulation von Amazon FBA Produkten:

Preiskalkulation von AMZpro
Preiskalkulation von AMZpro

Wie viel kostet Amazon FBA?

Um mit Amazon FBA zu starten, benötigst du in der Regel ein Startkapital von mindestens 1.500 €.

Die Kosten setzen sich grob aus folgenden Faktoren zusammen:

  • Gewerbeanmeldung (durchschnittlich 30€)
  • Amazon Seller Tools (mindestens Jungle Scout Chrome Extension für ca. 80€)
  • Sample (durchschnittlich 50€)
  • EAN Nummern (durchschnittlich 55€)
  • Produktbestellung (durchschnittlich 100€)
  • Versandkosten (durchschnittlich 400€)
  • Zoll (3 % - 12 %)
  • Einfuhrumsatzsteuer (19 %)
  • Werbung (150€)

Die Kosten für die Steuern kannst du allerdings am Ende des Jahres beim Finanzamt geltend machen und dein Geld zurückholen.

Natürlich kannst du auch weniger ausgeben, wenn du auf Amazon verkaufen willst, allerdings wird es dann immer schwerer einen Lieferanten zu finden.

Außerdem ist es von Vorteil, sich auf die Kosten pro Stück zu konzentrieren, anstatt auf die Gesamtkosten.

Eine kleine Bestellmenge resultiert in der Regel in hohen Kosten pro Stückzahl.

Wir haben einen Artikel geschrieben, indem wir schildern, wie du mit geringem Budget mit Amazon FBA starten kannst.

Lukas Mankow über die Kostenaufteilung eines Amazon FBA Produkts:

Kostenaufteilung von Lukas Mankow


Wie geht es weiter?

Wenn du Interesse an Amazon FBA hast und auf Amazon verkaufen willst, dann lese dir folgende Artikel durch:

Falls du noch weitere Fragen hast, dann schreib uns einfach eine E-Mail oder beginne eine Diskussion unter diesem Beitrag. Über ein Feedback freuen wir uns.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

8 Strategien, mit denen du 2020 wirklich lukrative Amazon FBA Produkte finden kannst!
Wie du lukrative Produkte findest
0€
statt
19€
Du erhälst einen Link zum Download unserer kostenlosen PDF per Mail!
Bereits über 2000 Downloads
Guides
Ultimative Guides. Schritt-für-Schritt-Anleitungen um auf Amazon erfolgreich zu sein.
Reviews
Nutze die besten Amazon FBA Tools. Hier erfährst Du, welches Tool für dich das richtige ist.
Vergleiche
Nutze die besten Amazon FBA Tools. Hier erfährst Du, welches Tool für dich das richtige ist.
Coupons
Spare bis zu 50% mit unseren Rabattaktionen für Amazon FBA Tools.
Ready to supercharge your Amazon Business?
Get a 50% discount at Helium 10! Just add our coupon SMARTMINDED50 to your order. 
I'm ready! →
Copyright © 2020 · SMARTMINDED