Einen Amazon Seller Account erstellen

Von smart minded 0

Wer seine Artikel über Amazon verkaufen möchte, oder sich mit Amazon FBA ein eigenes Online Business aufbauen möchte, der muss sich einen Amazon Seller Account erstellen. Der Registrierungsprozess ist kein Hexenwerk, allerdings gibt es ein paar Informationen, die du beachten musst. Schließlich willst du, dass auch in der Zukunft alles funktioniert und du deine Produkt bzw. Produkte problemlos über Amazon verkaufen kannst. In diesem Artikel erklären wir dir, wie du einen Amazon Seller Account erstellen kannst.

amazon seller account erstellen

Durchstarten mit Amazon FBA

Die Registrierung funktioniert ganz einfach. Als erstes geht man auf die Startseite des Amazon Seller Central. Wenn du dich auf der Startseite des Amazon Seller Central befindest, dann kannst du den Registrierungsprozess beginnen.

Vorraussetzungen um über Amazon zu verkaufen:

Amazon Seller Account erstellen - wichtige Informationen!

Der passende Amazon Seller Account

Am Anfang kannst du zwischen dem Amazon Seller Basistarif und dem professionellen Tarif wählen. Der Basistarif hat den Vorteil, dass du keine monatlichen Grundgebühren bezahlen musst. Allerdings berechnet dir Amazon für jedes verkaufte Produkt eine Gebühr von 0,99€ und dazu kommen natürlich noch die prozentualen Verkaufsgebühren. Außerdem kannst du mit dem Basistarif nur 40 Produkte im Monat verkaufen.

Das professionelle Verkäuferkonto kostet 39€ im Monat. Hier entfällt die Gebühr von 0,99€ und du musst ausschließlich die prozentualen Verkaufsgebühren an Amazon zahlen.

Tipp: 

Erstelle dir bitte erst einen professionellen Amazon Seller Account, wenn deine Produkte im Amazon Warenhaus sind, oder bereits auf dem Weg dort hin. Wenn du dir früher einen professionellen Account erstellst und noch gar keine Produkte verkaufst, dann verbrennst du wertvolles Geld, da du die ganze Zeit über die Gebühr von 39€ zahlen musst.

Die passenden Einstellungen für deinen Amazon Seller Account 

Die passenden Marktplätze

Wenn du dein Amazon Seller Account erstellen willst, dann wirst du am Anfang gefragt, ob du auf allen EU-Marktplätzen oder nur in Deutschland verkaufen möchtest. Gerade für Einsteiger bietet es sich an seine Produkte erstmal nur in Deutschland zu verkaufen. Wenn man dann schon ein laufendes Amazon FBA Business hat, dann kann man diese Option ändern und seine Produkte im Handumdrehen auf allen anderen EU-Marktplätzen anbieten.

Shopnamen angeben

Für deine Produkte musst du einen Shopnamen angeben, der deinem Markennamen entspricht und zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr geändert werden kann. 

Deine Identität bestätigen

Im Verlauf der Registrierung musst du deine Identität und deine Rufnummer bestätigen. Dazu benötigst du einen Ausweis und natürlich eine Rufnummer. Wenn du nach einer zweiten Rufnummer gefragt wirst, aber keine besitzt, dann kannst du dir Google Authenticator herunterladen.

Deine Zahlungsdaten angeben

Darüber hinaus musst du im Registrierungsprozess deine Kreditkarte angeben. Die Kreditkarte wird nur für den Registrierungsprozess benötigt. Später kannst du ganz normal über dein Bankkonto bezahlen.

Nach der Registrierung erscheint die Meldung: "Zahlungsweisen für Auszahlungen nicht definiert". Hier musst du einfach dein Bankkonto hinterlegen, damit Amazon dir deine Umsätze auszahlen kann.

Tipp:

Achte von Anfang an darauf, dass deine Angaben korrekt sind. Falsche Angaben zu korrigieren kann zu späteren Zeitpunkten zu nervigen einem nervigen Problem werden.

Das Amazon Seller Central

Das Amazon Seller Central ist das Zuhause eines jeden Amazon Seller's. Deshalb beginnt  die Anmeldung als Amazon Seller auch hier. Das Seller Central ist die Kommunikationsschnittstelle zwischen Amazon und dem eigenem Geschäft. Hier findet man Antworten auf die Fragen und erhält Hilfe.


Wenn du noch mehr über Amazon FBA informieren willst, dann können wir dir folgende Beiträge empfehlen...


Falls du noch weitere Fragen hast, dann schreib uns einfach eine E-Mail oder beginne eine Diskussion unter diesem Beitrag!

Über ein Feedback würden wir uns natürlich sehr freuen!

Beste Grüße!

Dein Team von smartminded

  


Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

6 Strategien, die du wissen solltest, um 2019 profitable Amazon FBA Produkte zu finden
Du erhälst einen Link zum Download unserer kostenlosen PDF per Mail!
Bereits über 200 Downloads

Allgemein

Über uns
Kontakt
Blog

Social

Instagram
Facebook
Twitter

Sonstiges

Newsletter
SEO Performance
Tools