WordPress Alternative - Unsere Chimpify Erfahrungen

Von smart minded 0

Hey Leute,

in diesem Artikel geht es um den Vergleich des Content-Management-Systems WordPress mit der Inbound-Marketing-Software Chimpify. Beide Plattformen ermöglichen es, einen eigenen Blog oder eine eigene Website unter eigener URL zu betreiben. Warum Chimpify eine echte WordPress Alternative ist und sich ein Wechsel lohnt, erfährst Du in diesem Artikel.

WordPress 

Bei WordPress handelt es sich um ein System zum Betrieb und Hosting eigener Webseiten. Über einen Websitebaukasten kann die gewünschte Seite erstellt werden. Grundlegende Programmierkenntnisse der Sprachen HTML und CSS werden dafür vorausgesetzt. Zusätzliche Plug-Ins ermöglichen es, weitere Tools einzubinden, die zum Betrieb des eigenen Blogs benötigt werden. Das könnten beispielsweise SEO-Tools, Recherche-Tools oder auch eine Social-Media-Automatisierung sein. Es handelt sich also um eine komplizierte Bastellösung, die zudem nicht benutzerfreundlich aufgebaut ist. Planst du den Aufbau deines eigenen Blogs über WordPress, dauert die Einlernphase dadurch in den meisten Fällen mehrere Monate. Da es im Internet auf Schnelligkeit ankommt, muss man sich die Frage stellen, ob man diese Zeit nicht sinnvoller in die Erstellung von Content investieren sollte. Ganz nach einer der goldenen Regeln des Facebook-Gründers Mark-Zuckerbergs: „Erst handeln, dann denken“.

Die beste WordPress Alternative – Unsere Chimpify Erfahrungen

Bei Chimpify handelt es sich im Gegensatz zu WordPress um eine All-in-One-Marketing-Plattform. Die benutzerfreundliche Oberfläche ermöglicht es dir, Webseite, Calls-To-Action und Landing Pages zu erstellen. Der Website-Baukasten ist sehr einfach zu bedienen und bietet bereits verschiedene Templates für Blogeinträge und vieles mehr an. Bereits nach 2-3 Stunden ist man auch ohne jegliche Programmierkenntnisse in der Lage, eine ansprechende Webseite zu erstellen.

JETZT CHIMPIFY 30 TAGE KOSTENLOS TESTEN!

Chimpify Webseiten-Builder

Design

Das Design ist eine Sammlung deiner einzelnen Seiten, Templates & Call-to-Actions. Du kannst dir das Design also wie ein Ordner vorstellen, der mehrere einzelne Komponenten enthält. Du hast die Möglichkeit mit einem leeren Design zu starten oder kannst eine Vorlage auswählen.

Einzelne Seiten

Einzelne Seiten sind statische Seiten und sind im Design enthalten. Du kannst für deine Website mit Chimpify so viele einzelne Seiten erstellen wie du möchtest. Du kannst auch für Werbezwecke einzelne Landing Pages erstellen, die intern gar nicht mit deiner Website verlinkt sind.

Templates

Das Template ist eine Formatvorlage, aus der sich viele Seiten generieren lassen. Nehmen wir mal an du hast zwei Themen auf deinem Blog, das Thema "Katzen" und das Thema "Hunde". Dann kannst du zwei Templates in Chimpify erstellen, einmal für die Artikel die sich um Katzen drehen, und einmal für Artikel die sich um Hunde drehen. Wenn du im Content Manager in Chimpify dann einen Beitrag schreibst und diesen veröffentlichst, dann wird dieser automatisch in das Template geladen und eine einzelne Seite wird automatisch erstellt.

Templates haben den Vorteil, dass du bei einer einmaligen Designänderung an deinen Beiträgen nicht alle Seiten einzeln ändern musst. Du kannst mit einer einzigen Änderung am Template das Design aller Beiträge verändern.

Natürlich kannst du in Chimpify aber auch für jeden Beitrag eine einzelne statische Seiten erstellen, was aber keinen Sinn macht...

Call-to-Actions

Eine Call-to-Action ist eine konkrete Handlungsaufforderung an den Nutzer. In Chimpify sind Call-to-Actions mit einer Formularfunktion gekoppelt. Du kannst beliebig viele Call-to-Actions erstellen und verschiedene Tags in Chimpify hinterlegen. Die Tags werden dann deinen Kontakten zugeordnet, was du für dein E-Mail Marketing brauchst.

Social Media Automatisierung / E-Mail-Kampagnen

Neben einem der besten Website-Baukasten, den es auf dem Markt gibt, bietet Chimpify noch eine Vielzahl anderer hilfreicher Tools und Funktionen. Durch das Social-Media-Tool lassen sich bequem sämtliche Aktivitäten in den sozialen Netzwerken automatisieren. Das E-Mail-Marketing-Tool ermöglicht es, im Handumdrehen E-Mail-Kampagnen zu erstellen und diese zu automatisieren. Trotz umfangreicher Möglichkeiten sind diese Tools einfach gehalten und sehr benutzerfreundlich gestaltet.

E-Mail Marketing

In Chimpify hast du die Möglichkeit deinen Kontakten E-Mail Kampagnen zu senden, oder Kontakte einer E-Mail Automation zuzuordnen. Eine E-Mail Automation ist im Prinzip nichts anderes als eine automatisierte E-Mail Kampagne.

Deinen Kontakten kannst du allen automatisch oder manuell verschiedene Tags zuordnen, die du dann in den E-Mail Kampagnen oder E-Mail Automationen hinterlegen kannst. Die Kampagnen werden dann an die Kontakte geschickt, die das jeweilige Tag enthalten. Darüber hinaus hast du auch noch die Möglichkeit, einem Kontakt nach seinem E-Mail Verhalten (Öffnungen, Klicks, usw...) weitere verschiedene Tags hinzuzufügen, die dann ebenfalls vom System in den Kampagnen oder Automatisierungen berücksichtigt werden. 

Social-Media Marketing

In Chimpify kannst du deine neuen Blog-Beiträge in den von dir ausgewählten Zeitabständen regelmäßig in den Sozialen Netzwerken veröffentlichen. Darüber hinaus kannst du mit der Social-Media Automation von Chimpify deine Blog-Beiträge nach einem definierten Zeitplan veröffentlichen. Innerhalb des Zeitplans kannst du verschiedene Kategorien festlegen, und dann deinen Beiträgen innerhalb des Zeitplans diese Kategorien zuordnen. Die Beiträge werden dann automatisch veröffentlicht. Hier wird dir also eine Menge an Arbeit abgenommen.

Podcast-Hosting

Das breit gefächerten Lösungsangebot der Plattform Chimpify ermöglicht auch das Hosten von Podcasts. Dadurch kann beispielsweise ein Beitrag durch das immer beliebter werdende Medium ergänzt werden. Auch ein Podcast-Player kann mit nur zwei Klicks eingebettet werden. Anders als bei WordPress wird dafür kein zusätzliches Plugin benötigt.

Analytics

Auch eine Analytics-Lösung ist bei Chimpify mit an Bord. Neben den allgemeinen Analytics-Daten werden dir zusätzlich detaillierte Informationen zu Social Shares, Scrolltiefe und einzelnen Blogbeiträgen angezeigt, die einen maßgeblichen Einfluss auf die Qualität deiner Reports haben. Es versteht sich von selbst, dass bessere Reports den Erfolg deiner Webseite maßgeblich beeinflussen. Darüber hinaus kannst Du deine Call-to-Actions und E-Mails analysieren. Chimpify liefert dir Daten wie z. B. die Öffnungsrate, Lesezeit, Conversion-Rate usw... Mit dieser Datenbasis kannst Du herausfinden, welche E-Mails und welche Call-to-Actions wirklich funktionieren, und was wirklich gut bei deinen Usern ankommt.

Support

Das integrierte Help Center hilft dir in den meisten Fällen weiter. Ansonsten hilft dir der Chimpify-Support weiter und du erhältst bereits wenigen Stunden nach der Anfrage eine ausführliche Antwort auf deine Frage.

JETZT CHIMPIFY 30 TAGE KOSTENLOS TESTEN!

Content Marketing

Die Kategorie Content gefällt uns in Chimpify besonders gut. Du hast hier folgende Möglichkeiten

  • Content recherchieren
  • Beiträge schreiben
  • Podcasts erstellen
  • On Page Optimierung
  • Backlinks generieren
  • Influencer kontaktieren
  • Mitbewerber kontaktieren
  • Diverse Arten von Medien wie PDFs, Videos, Bilder, usw... hochladen

Im Prinzip kannst du herausfinden, welche Themen deine Zielgruppe interessiert, und dann den passenden Content erstellen. Dazu hast du noch die Möglichkeit einen Podcast zu erstellen.

Im Anschluss macht es natürlich Sinn, deine Beiträge für die Suchmaschine zu optimieren. Für die On Page Optimierung hast du in Chimpify ein komplettes Tool zur Verfügung. Damit kannst neben den üblichen SEO Optimierungen auch dein WDF*IDF und deine interne Verlinkung optimieren.

Für die Off Page Optimierung stehen dir in Chimpify ebenfalls viele Tools zur Verfügung. Hier hast du die Möglichkeit die Backlinks deiner Konkurrenz auszuspionieren und Mitbewerber und Influencer zu deinem Beitrag zu finden und zu kontaktieren. 

Wenn du in Chimpify Mitbewerber oder Influencer suchen willst, dann generiert dir Chimpify eine Liste mit allen relevanten Daten zu den jeweiligen Beiträgen. Neben Autor, Name, usw... kannst dann jeden Kontakt auf dieser Liste direkt mit einem Mausklick kontaktieren, was uns persönlich sehr gefällt!

Fazit

Die All-in-One-Marketing Plattform Chimpify eignet sich also hervorragend, um ein erfolgreiches und nachhaltiges Online-Business aufzubauen. Da du mit WordPress nur deine eigene Webseite erstellen kannst, müssen für SEO, Recherche, E-Mail-Marketing, Podcast-Hosting und Social-Media-Automatisierung weitere kostenpflichtige Tools beschafft werden. Diese essenziellen Tools sind bereits alle in Chimpify integriert, sodass du direkt loslegen kannst und dir nicht erst noch Programmierkenntnisse aneignen musst. Aus diesen Gründen ist für uns Chimpify die beste WordPress-Alternative auf dem Markt. Bist du dir immer noch unsicher, kannst du Chimpify über diesen Link 30 Tage lang kostenlos testen und dich selbst überzeugen!

JETZT CHIMPIFY 30 TAGE KOSTENLOS TESTEN!


Wenn Du noch weitere Fragen hast, dann schreib uns doch einfach eine Mail an info@smart-minded.com oder kommentiere direkt unter diesem Beitrag.

Wenn Du mehr über unsere Erfahrungen mit Chimpify erfahren möchtest, können wir dir unseren weiteren Artikel über unsere Chimpify Erfahrungen an Herz legen.


In nächster Zeit werden auf smartminded weitere Beiträge erscheinen, in denen die einzelnen Funktionen detaillierter vorgestellt und hilfreiche Handgriffe verraten werden.

Trag dich deshalb jetzt in unseren E-Mail-Newsletter ein und verpasse keine spannenden Themen rund um E-Business, E-Commerce & Online-Marketing mehr!

Beste Grüße!

Dein Team von smartminded






Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Die 8 besten Strategien, mit denen du deinen Traffic in 3 Tagen von 0 auf 100 pushen kannst!
Du erhälst einen Link zum Download unserer kostenlosen PDF per Mail!
Bereits über 200 Downloads
Copyright © 2019 smartminded. All rights reserved!