Jungle Scout vs. Sellics - Welches Tool ist besser?

Published on

Read this article in EN?

Ganz egal, ob Du bereits als Amazon Seller aktiv bist, oder ob Du mit dem Gedanken spielst, auf Amazon zu verkaufen. Du benötigst definitiv ein Amazon Research Tool, dass dich bei deiner täglichen Arbeit unterstützt.

In Bezug auf die zunehmende Konkurrenz müssen Amazon Tools mehr ermöglichen, als nur die Suche nach profitablen Produkten.

Amazon Research Tools sollten gute Vermarktungsmöglichkeiten, Analytics-Funktionen und eine umfangreiche Konkurrenzanalyse bieten.

In unserm Artikel Jungle Scout vs. Sellics zeigen wir dir, welches Tool was zu bieten hat.

Jungle Scout und Sellics sind zwei sehr bekannte Amazon Research Tools. Aber welches Tool ist besser? Jungle Scout oder Sellics?

Jungle Scout sieht sich selbst als die NUMBER ONE, wenn es darum geht, profitable Produkte zu finden.

Darüber hinaus hat Jungle Scout dieses Jahr zwei neue Funktionen gelaunched, von denen wir wirklich beeindruckt sind.

Es handelt sich um die Funktion "Jungle Scout Launch" und die "Jungle Scout Supplier Database".

Eine ausführliche Beschreibung zu Jungle Scout und den zwei neuen Funktionen findest Du in unserem Artikel über die Jungle Scout Web App.

Sellics ist ein All-In-One Tool, das fast alle Bereiche abdeckt. Wer also nach einem einzigen Tool sucht, um sein Amazon Business zu steuern, der ist wahrscheinlich mit Sellics gut bedient.

Jungle Scout zeichnet sich allerdings auch durch eine Vielzahl von Funktionen aus. Im folgenden Artikel werden wir uns anschauen, was die Tools zu bieten haben, und für wen sich, welches Tool eignet.

Jungle Scout vs. Sellics

In dem Abschnitt Jungle Scout vs. Sellics werden wir uns die wesentlichen Funktionen anschauen, die ein gutes Amazon Tool bieten sollte und diese in Bezug auf Jungle Scout und Sellics mit einander vergleichen.

Aber was sollte ein gutes Amazon Tool denn überhaupt bieten? 

Ein wichtiger Aspekt ist vor allen Dingen die Produktrecherche. Aber auch die Optimierung des Amazon Listings, das Tracking von Produkten, Analytics-Funktionen, Vermarktungsmöglichkeiten und die Konkurrenzanalyse sind wichtige Punkte.

Im Folgenden werden wir die Funktionen von Jungle Scout und Sellics in Bezug auf die aufgeführten Punkte mit einander vergleichen. 

Sellics vs Jungle Scout

Produktsuche mit Jungle Scout oder Sellics?

Mit Jungle Scout Produkte finden

Wie oben schon erwähnt, sieht sich Jungle Scout selbst als die NUMBER ONE, wenn es um die Amazon FBA Produktsuche geht.

Jungle Scout zeichnet sich dabei durch eine sehr gute Usability, sehr genaue Daten und wirklich hilfreiche Kennzahlen, wie zum Beispiel den Opportunity Score oder den Listing Quality Score aus.

Für die Produktrecherche steht dir die Jungle Scout Product Database zur Verfügung, mit der Du Produkte nach bestimmten Kriterien filtern kannst.

Hier sind nur ein paar Filtermöglichkeiten:

  • Kategorie
  • Preis
  • Profit
  • Best Seller Rank
  • Verkaufsanzahl 
  • Umsatz 
  • Bewertungen
  • Anzahl an Sellern
  • Listing Quality Score
  • Opportunity Score

Natürlich war das noch nicht alles, was Jungle Scout in puncto Produktrecherche zu bieten hat.

Jungle Scout bietet auch die Chrome Extension an. Im Gegensatz dazu hat Sellics keine Chrome Extension im Angebot.

Hier findest Du mehr Informationen über die Jungle Scout Chrome Extension.

Hier findest Du eine genaue Anleitung, in der Du erfährst, wie Du Jungle Scout nutzen kannst, um profitable Amazon FBA Produkte zu finden.

Mit Sellics Produkte finden

Im Grunde genommen bietet Sellics, genau wie Jungle Scout, eine Product Database. 

Du hast viele verschiedene Filtermöglichkeiten zur Verfügung und kannst so geeignete Produkte finden.

Allerdings bietet dir Jungle Scout viel mehr Filtermöglichkeiten und smarte Kennzahlen, die auf einem Algorithmus basieren und dir wirklich bei deinen Entscheidungen helfen.

Mit Sellics kannst Du lediglich Daten analysieren. Aus den gewonnenen Daten musst Du dann selber Schlüsse ziehen und deine Entscheidungen treffen.

Auch finden wir, dass die Benutzeroberfläche von Jungle Scout deutlich interessanter ist, als die Benutzeroberfläche von Sellics.

Produkte Tracken

Mit Sellics Produkte tracken

Lass uns bei dieser Funktion mit Sellics beginnen.

Wenn es darum geht Produkte, Umsätze, Gewinne und die Konkurrenz zu tracken, dann bietet Sellics zwei Features an. 

Diese zwei Features nennen sich "Competitor Monitoring" und "Profit".

Mit Profit kannst Du vor allen Dingen deinen Umsatz und deine Gewinne tracken. Immer wenn Du etwas auf Amazon verkaufst, dann wird dieser Sale durch das Tool registriert.

Deine Gebühren werden dann direkt vom Umsatz abgezogen und Du kannst im Tool deinen Reingewinn sehen.

Das Tool Competitor Monitoring ermöglicht das Tracking deiner Konkurrenzprodukte. Im Folgenden siehst Du einen Screenshot, der das Dashboard des Tools zeigt.

Mit Jungle Scout Produkte tracken

Um Produkte zu tracken bietet Jungle Scout das Tool Product Tracker an. Mit dem Tool Product Tracker kannst Du verschiedenste Daten zu allen Produkten auf Amazon analysieren. 

Du hast die Möglichkeit, Produkte deiner Konkurrenz zu tracken, Du kannst aber auch deine eigenen Produkte tracken.

Der Product Tracker vereint die beiden Funktionen von Sellics in einem Tool. 

Im Folgenden findest Du einen Screenshot, auf dem man den Funktionsumfang des Tools ganz gut erkennen kann.

Amazon SEO, Listing Optimization & PPC Kampagnen

Jeder Amazon Seller wird früher oder später sein Listing optimieren. Normalerweise wird ein Produklisting schon bei der Erstellung auf bestimmte Keywords optimiert. Dadurch kann dein Ranking steigen.

Jungle Scout und Sellics bieten Funktionen an, die Amazon Seller dabei unterstützen.

Das Tool Keyword Scout von Jungle Scout und das Amazon SEO Tool von Sellics ermöglichen es einem Amazon Seller, die passenden Keywords zu finden, um das Amazon Listing zu optimieren.

Dabei können Jungle Scout- und Sellics User die Keywords der Konkurrenz und der eigenen Produkte tracken.

Jedoch können ausschließlich Jungle Scout User die Relevanz eines bestimmten Keywords bestimmen.

Natürlich kann man mit beiden Tools auch Daten, wie zum Beispiel Suchvolumen, Trends, PPC Kosten abfragen.

Aber auch bei diesem Tool bietet dir Jungle Scout bessere und aussagekräftigere Daten als Sellics.

Ein wirklicher Vorteil von Sellics im Gegensatz zu Jungle Scout ist die Funktion "Amazon PPC".

Mit dieser Funktion von Sellics kannst Du deine PPC Kampagnen analysieren und erfahren, welche Änderungen sich positiv oder negativ auf deine Kampagne auswirken.

Du kannst die Optimierung deiner Kampagnen automatisieren. Dann wird dein CPC-Gebot automatisch optimiert und deine Kampagnen Richtung Profit maximiert.

Hier findest Du außerdem gute Strategien für die Amazon Keyword Recherche.

Jungle Scout vs. Sellics - Die individuelle Funktionen

Das hat nur Jungle Scout

Jungle Scout Launch

Jungle Scout Launch ist seit 2019 verfügbar und hilft dir dabei, deine Produkteinführungen richtig durchzuführen.

Der Grundgedanke einer Produkteinführung besteht darin, Produkte weit unter dem eigentlichen Verkaufspreis an Kunden zu verkaufen. Dafür verschenkst Du Coupons und wirbst online für deine Rabattaktion.

Jungle Scout Launch bietet dir Zugang zu einem exklusiven Promotion-Marktplatz, auf dem Du deine reduzierten Produkte bewerben kannst.

Sobald Du also eine Promotion erstellt hast, erscheint dein Produkt auf einem Marktplatz, der sich "Jump Send" nennt.

Auf diesem Marktplatz können Hundert-Tausende Kunden, die nach reduzierten Angeboten suchen, einen Gutscheincode für dein Produkt anfordern.

Dadurch werden deine Sales in den ersten Wochen in die Höhe schießen, da höchstwahrscheinlich viele Leute dein Produkt kaufen wollen.

Durch den Verkaufsanstieg wird Amazon aufmerksam auf dein Produkt, was sich positiv auf dein organisches Ranking auswirkt. Hier erfährst Du, wie der Amazon Algorithmus funktioniert.

Eine weitere Funktion von Jungle Scout Launch ist die Möglichkeit, mit deinen Kunden in Kontakt zu treten.

Du kannst sicherstellen, dass deine Kunden ihre Produkte erhalten und keine Probleme mit der Nutzung haben. Dabei kannst Du ganz einfach nach einem Feedback fragen.

Jungle Scout Launch funktioniert auf Basis des aktuellen Buyer-Seller-Messaging-Systems von Amazon, d. h. das Tool ist automatisiert und anonymisiert. Du musst deine E-Mails nicht manuell versenden!

Jungle Scout Supplier Database

Mit der Jungle Scout Supplier Database hast Du die Möglichkeit einen passenden Lieferanten für deine Produkte zu finden.

Außerdem kannst eine Menge wichtiger Informationen über potentielle Lieferanten und deren Geschäftsumgebung erhalten.

Das sind nicht nur Standardinformation wie zum Beispiel die Frage welche Produkte der Lieferant in welcher Zeit herstellen kann.

Du erhältst viel tiefere Einblicke. Hier sind ein par Beispiele:

  • Geschäfte der Lieferanten mit anderen Kunden
  • Wer sind die anderen Kunden des Lieferanten
  • Wie viele Geschäfte haben Lieferanten mit anderen Kunden gemacht

Außerdem kannst Du mit der Supplier Database herausfinden, welche Lieferanten ein spezielles Produkt mit dir abstimmen können, und welche nur Standardprodukte liefern.

Das hat nur Sellics

Inventory Management

Mit Sellics kannst Du dein Amazon Inventory Management steuern. Das Tool berechnet dir auf Basis des vergangenen Absatzes, den besten Zeitpunkt für eine Nachbestellung bei deinem Lieferanten. 

Dafür musst Du die Lieferzeit deiner Produkte im Tool hinterlegen. Sellics sendet dir eine Benachrichtigung, wenn Du eine weitere Bestellung aufgeben solltest.

Reviews

Auch dieses Tool ist sehr nützlich. Gerade weil Rezensionen auf Amazon eine wirklich große Rolle spielen.

Das Tool informiert dich über alle Rezensionen, sodass Du sofort auf ein negatives Feedback reagieren kannst.

Eine Antwort auf eine negative Rezension kann wenigstens ein Kennzeichen für einen guten Kundenservice sein.

Besser ist natürlich, das Problem zu klären. Im besten Fall löscht der Kunde dann seine negative Rezension und schreibt eine positive.

Fazit

In diesem Review haben wir nun die Vorteile und Nachteile der beiden Tools beleuchtet.

Was die Produktrecherche angeht, ist Jungle Scout besser. Auch Jungle Scout Launch sticht hervor, und ist unserer Meinung nach wirklich ein Tool, das einem weiterhilft.

Sellics ist ein All-In-One Tool, das grundlegende Funktionen abdeckt, aber nicht so gute Kennzahlen und Entscheidungshilfen wie Jungle Scout liefert.

Ein richtiger Vorteil von Sellics ist allerdings das PPC Tool, mit dem sich deine Kampagnen automatisieren lassen.

Solltest Du ein Anfänger sein, oder ein Tool suchen, mit dem dein Amazon Business wachsen kann, dann empfehlen wir dir Jungle Scout.

Sellics ist aber definitiv auch einen Versuch wert, gerade für die Steuerung deiner Geschäftsprozesse. 


Wir hoffen, dass wir dir mit diesem Artikel weiterhelfen konnten. Teil uns gerne dein Feedback im Kommentarfeld unten mit.

Ansonsten freuen wir uns über einen Eintrag in unseren E-Mail-Newsletter. So bleibst Du immer auf dem Laufenden, wenn wir wieder spannende Artikel rund um die Bereiche E-Business, E-Commerce & Online-Marketing veröffentlichen. Wir freuen uns auf Dich!

Beste Grüße

Dein Team von smartminded





Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

8 Strategien, mit denen Du 2019 wirklich lukrative Amazon FBA Produkte finden kannst!
Wie Du lukrative Produkte findest
0€
statt
19€
Du erhälst einen Link zum Download unserer kostenlosen PDF per Mail!
Bereits über 200 Downloads
Reviews
Nutze die besten Amazon FBA Tools. Hier erfährst Du, welches Tool für dich das richtige ist.
Vergleiche
Nutze die besten Amazon FBA Tools. Hier erfährst Du, welches Tool für dich das richtige ist.
Copyright © 2019 · SMARTMINDED